Theologe, Personal Coach und Unternehmer

krone2

TOBIAS KRON, GEBOREN 1972, IST PASTOR, SPRECHER UND INHABER EINER RENOMMIERTEN REDNERAGENTUR VON FAST 50 KEYNOTE SPEAKER.

Tobias Kron hat Theologie in Bonn (Bibelseminar Bonn und Universität Bonn), San Francisco (Golden Gate Baptist Theological Seminary) und Los Angeles (Fuller Seminary) studiert und mit einem Master (Master of Divinity) abgeschlossen. Als Doktorand für praktische Theologie an der Olivet University in San Francisco/USA beschäftigt er sich mit dem Forschungsgebiet der Evangelisation und Jüngerschaft im 21. Jahrhundert.

Als Coach hat er eine integrative Ausbildung zum Personal Coach (Xpand) – zertifiziert vom Europäischen Netzwerk für Beratung, Psychologie und Therapie e.V.

Mehr als zwanzig Jahre hat Tobias Kron Erfahrung als Kommunikator und Berater. Er ist zudem Schriftsteller mehrerer Bücher und Artikel und verhilft somit einer großen Zuhörerschaft zu lebensverändernden Perspektiven und Prozessen.

Hörer und Leser schätzen ihn als pragmatisch und analytisch, humorvoll und unkompliziert, sie fühlen sich “positiv aufgeladen”, erfrischt und neu motiviert. Das gilt gleichermaßen für seine Theologie als auch seine Philosophie als Referent und Coach.

„Eine Rede muss mehr beinhalten als das Vermitteln von Wissen. Erst wenn sich Herz und Verstand treffen und das Gehörte in eine Tat münden kann, kann etwas Großes geschehen.“

EVENT GEPLANT?

Wenn Sie ein Event planen, dann buchen Sie Tobias Kron als Referenten oder Keynote-Sprecher für Ihre Mitarbeiter und Kunden.

Sie können ihn für einen Vortrag, für eine Tagesveranstaltung oder mehrtägige Intensivseminare buchen. Dabei werden für Sie erprobte Trainingsmodule individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt.

MÖGLICHE THEMENSCHWERPUNKTE

THEMEN FÜR KIRCHEN (Auswahl)

– Deine Worte
– Deine Gedanken
– Dein Glaube
– Dein Einfluss
– Dein Vergleichen
– Deine Scham
– Deine Angst
– Deine Bewertungen

 
 

"Sie sind angenommen, akzeptiert von einem Gott, der größer ist als Sie es selber sind und der Ihnen immer nah ist. Versuchen Sie nicht, einfach irgendetwas zu tun, sondern vertrauen Sie ihm mehr als Sie planen und hoffen können. Und vor allen Dingen nehmen Sie die Tatsache an, dass Sie geliebt sind. Vergessen Sie das Gesicht der Gnade nicht, welches Jesus ist und machen Sie ihn zum Zentrum Ihres Lebens , damit ein Leben beginnt, welches Ihre kühnsten Träume übersteigt".